12.05.17 | Tokio, Japan

Auf der Konferenz wird die demographische Herausforderung am Beispiel japanischer und deutscher Gemeinden erörtert und werden konkrete Lösungsstrategien auf nationaler wie auf lokaler Ebene vorgestellt und diskutiert. Das Symposium findet statt im  Mitsubishi Research Institute, Tōkyō, Japan und ist eine Kooperationsveranstaltung mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Berlin; Deutsches Institut für Japanstudien, Tōkyō; Forschungsgesellschaft für Gerontologie, Dortmund; Mitsubishi Research Institute, Tōkyō.
Presseinformation

PDF-Download des Programms